Meine Rezepte

Hier findest du echt
leckere Rezepte,
und viel Inspiration

Bald kannst du mir
hier auch deine
tollen Rezept-Ideen
schicken ...

Alle meine Rezepte
auf einen Blick

Glühwein-Kirsch-Marmelade von ‘A cake a Day’

Für den Glühwein:
1 l Rotwein
1 Bio-Zitrone
2 Stangen Zimt
3 Nelken
2 EL Rohrzucker

Für die Marmelade:
720 g Kirschen (Abtropfgewicht)
200 ml Kirschsaft
300 ml Glühwein
1 TL Zimt
1 TL Lebkuchengewürz
500 g Gelierzucker (2:1)

Glühwein-Kirsch-Marmelade von ‘A cake a Day’

Was wäre Weihnachten ohne Glühwein?
Anne von A Cake A Day – Food & Lifestyleblog hat eine leckere Glühwein-Kirsch Marmelade gemacht.

Die Zitrone in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Rotwein, dem Zimt, den Nelken und dem Zucker in den Mixtopf geben und für 3 Minuten bei 100 °C erhitzen. Den Glühwein eine Stunde ziehen lassen. Anschließend durch ein Sieb abgießen und in einem separatem Behälter aufbewahren.

Die Kirschen abtropfen lassen und dabei 200 ml des Kirschsaftes auffangen. 300 ml des soeben zubereiteten Glühwein abmessen – der Rest darf getrunken werden.

Die Kirschen, den Kirschsaft, den Glühwein, den Zimt und das Lebkuchengewürz in den Mixtopf geben und 5 Sekunden auf Mixstufe 4 pürieren. Anschließend für 5 Minuten bei 70 °C erhitzen und 15 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Marmeladegläser mit kochendem Wasser oder im Backofen (10 Minuten bei 150 °C) sterilisieren.

Den Gelierzucker hinzugeben und 15 Minuten auf Kochstufe 100 °C kochen lassen. Die Marmelade in die sterilisierten Gläser abfüllen und sofort fest verschließen. Die Gläser für 10 Minuten auf den Kopf stellen. Anschließend wieder umdrehen und komplett auskühlen lassen.

- Min. - Min.