Meine Rezepte

Hier findest du echt
leckere Rezepte,
und viel Inspiration

Bald kannst du mir
hier auch deine
tollen Rezept-Ideen
schicken ...

Alle meine Rezepte
auf einen Blick

Linsensalat mit Walnüssen

100 g Walnüsse
2 Schalotten
180 g Möhren
250 g Linsen
750 ml kaltes Wasser
1 Bund Schnittlauch
4 EL Rotweinessig
3 EL feiner brauner Zucker
5 EL heller Balsamico
5 EL Olivenöl mild
3 EL Walnuss- oder Haselnussöl
100 g gewürfelter Speck
Salz
Pfeffer

Linsensalat mit Walnüssen

Ein Genuss für die ganze Familie.

Zuerst die Walnusskerne in den Mixtopf geben, den transparenten Deckelaufsatz ohne Griff einsetzen und 2 x kurz die Turbo-Taste betätigen bis die Nüsse grob zerkleinert sind. Die Nüsse in eine separate Schüssel füllen.

Anschließend die Schalotten schälen, in den Mixtopf geben, 5 Sek. auf  Mixstufe 3 zerkleinern und in eine separate Salatschüssel füllen.

Die Möhren schälen, in ca. 2 cm breite Stücke schneiden und in den Mixtopf geben. Die Linsen in ein Sieb füllen, kalt abwaschen und gut abtropfen lassen. Nun die abgewaschenen Linsen zusammen mit dem Wasser zu den Möhren in den Mixtopf geben. Den transparenten Deckelaufsatz mit Griff einsetzen und 30 Min. bei 120 °C kochen lassen.

In der Zwischenzeit kann das Dressing zubereitet werden: Hierzu den Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden und im Anschluss Rotweinessig, Zucker, Balsamico, Olivenöl, Walnuss- oder Haselnussöl, die Schalotten, die Walnussstückchen und den geschnittenen Schnittlauch in der Salatschüssel mischen.

Nach der Kochzeit die Möhren und die Linsen in ein Sieb umfüllen, kalt abwaschen und gut abtropfen lassen.

Olivenöl zusammen mit dem gewürfelten Speck in den Mixtopf geben, den transparenten Deckelaufsatz mit Griff einsetzen und 1:30 Min. auf 70 °C anbraten.

Anschließend alles in der Salatschüssel umrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 2-3 Std. ziehen lassen.

5 Min. 30 Min.